Your.Wildest.Fantasy
bsd
Arschkarte gezogen...

Hallo Mädels,

Wie gehts euch allen? Mir gehts ganz gut. Weil ich immernoch bei meinen Eltern wohne läuft das Abnehmen nicht so gut. Die Küche und der Kühlschrank sind voll mit kalorienreichem Essen, fettiges, Fertiggerichte...

Mitte August zieh ich dann endlich in meine eigene Wohnung. Mein Ziel ist es nur Safe-Foods zu haben damit ich auch bei einem FA nicht gleich aufblähe.

Bei mir gibt es nicht viel neues. Ich sitze fast jeden Tag nur gelangweilt daheim, hier ist echt nichts los. Etwas Sport kann ich auch nicht treiben weil ich bei der Schaumparty auf Glas getreten bin. Der Schnitt ist ziemlich tief, hat sich leicht entzündet und ist geschwollen. Heute siehts schon wieder etwas besser aus, aber ich wills nicht riskieren.

Mein Onkel und meine Tante aus der Schweiz sind immernoch hier. Si laufen täglich und es ist eine gute Motivation für mich, wenn mein Fuß nicht am Arsch wäre.

Gestern zeigte die Waage 49.3 an. Ich muss von den blöden 49,xx kg unbedingt runter. 

Ich dreh jetzt meine Blogrunde.

Eure TrashWhore

17.7.08 09:40


Alles wieder raus!

Gestern Nacht war ich mit einer Freundin auf einer Schaumparty. Alles lief gut, wir hatten unheimllich viel Spaß und haben jede Menge getrunken. So gegen 1 Uhr morgens musste ich dann alles wieder rauskotzen, die Getänke waren vieel zu stark.

Heute Abend kommen mein Onkel und meine Tante aus der Schweiz um uns zu besuchen.

Muss auch schon wieder los, ich melde mich im laufe der Woche nochmal!

Eure Trash Whore

13.7.08 10:18


Vergesslichkeit...

Verdammt! Hab heute morgen schon wieder das Wiegen vergessen.

Diese Woche war leider nicht besonders Interessant. Am Dienstag hatte ich einen FA und hab 3 Scheiben mit fetter Wurst gegessen. Danach bin ich mit 2 Kerls Wasserpfeife rauchen gegangen und hab ein großes Glas Cola getrunken. Bin dann kurz aufs Klo und hab alles rausgekotzt. Danach sind wir kurz nach McDonalds gegangen und ich hab ein Hähnchenwrap gegessen. Als ich nach Hause kam hab ichs dann auch wieder rausgewürgt. Danach 3 Stücke Bruschetta gegessen. War schon spät (ca. Mitternacht), deswegen zeigte die Waage am nächsten Morgen gleich wieder 49,5kg an

Am Mittwoch war ich dann nachts Party machen, allerdings hab ich kaum was getrunken. 2 Bier und ein großes Glas Jacky Cola.

Eure Trash Whore

11.7.08 12:00


Beschäftigt..

Deswegen nur ein kurzer Eintrag heute. Gestern zeigte die Waage 49,3 kg an, wird ja schon besser Zwar nicht besonders viel Verlust, aber immerhin besser als zuzunehmen - stimmts?

Bin mit packen beschäftigt und Sachen für meine neue Wohnung zu kaufen.

Essenstechnisch könnte es eigentlich etwas besser laufen, aber es ist halt schwer wenig zu essen wenn man alles vor die Nase gehalten bekommt. Auch das Wiegen hab ich diese Woche schon oft genug vergessen, kommt aber davon wenn man sich bei den Eltern im Badezimmer wiegen muss...

Eure,
Trash Whore

7.7.08 16:55


-900g in einer Woche...

Geplant war eigentlich mehr Gewichtsverlust, aber zumindest bin ich aus der gruseligen 50,xx Zone weg.

Letzte Woche bin ich mit meiner Mutter 6km zum Supermarkt gelaufen und habe gemerkt dass ich gar nicht in Form bin.

Das Wochenende über war ich mit meinen Eltern in der Nähe von Stuttgart und konnte mich deswegen nicht wiegen. Durch die langen Autofahrten haben meine Eltern beschlossen einfach irgendwo Fast-Food zu Essen weil es schnell ist, deswegen gabs auf der Fahrt hin Döner, und MacDonalds auf der Fahrt zurück . Dafür habe ich aber die letzten 2 Abends nur Salat gegessen, ansonsten hätte ich noch mehr auf die Waage gebracht.

Heute Nachmittag habe ich ein Fotoshootingterming mit einem Fotografen. Hatte eigentlich gehofft etwa mehr abzunehmen für die Fotos, aber nun ist es ja schon zu spät.

Eure Trash Whore

30.6.08 11:29


Beschäftigt...

...mit dem Auspacken. Gestern bin ich nach Nürnberg zum Flughafen gefahren um meine 6 Kisten abzuholen die ich mit meinem Kram gefüllt hab. Als ich wieder zu Hause war, war auspacken angesagt. Alles was ich bis zum Einzug in meine eigene Wohnung nicht brauche habe ich im Keller gelassen, den Rest hab ich in mein Zimmer hier im "Dorf-Haus" gestellt. Puh, ich hätte nicht gedacht dass ich einen halben Tag zum Auspacken und Einräumen meiner Klamotten brauche. Ich bin auch fast fertig, nur der Kleiderschrank hier ist leider etwas zu klein, hahaha!

Vor dem Frühstück hab ich mich gewogen: 50,4. Zumindest 400 Gramm weniger als vor 2 Tagen. Mein Zimmer ist momentan immernoch total unaufgeräumt, aber ich hoffe ich finde später noch etwas Zeit um Fahrradfahren zu gehn

 Hoffe es geht euch allen gut,

xoxo,
Trash Whore

26.6.08 09:23


Lebenszeichen

Hallo alle,
Es tut mich furchtbar leid, dass ich schon seit Wochen nicht mehr geschrieben habe. Meine Abiprüfungen sind seit fast einem Monat vorbei, und seitdem sitze ich gelangweilt zuhause und esse nur. Ich bin jetzt schon bei meinem neuen Höhstgewicht vom 50,8(!!!!!) kg! So geht das echt nicht weiter. Der Sommer naht und ich muss im Bikini einfach perfekt aussehn. Morgen fahren wir zu unserem Haus in einem kleinen Dorf in Bayern, wo wir immer unsere Ferien verbringen. Dann ist gesundes Essen und viel Sport angesagt!

Anfang August ziehe ich dann auch endlich nach Baden Württemberg um zu studieren. Ich habe dort eine eigene kleine Wohnung wo ich tun und essen kann was ich will, ohne irgendeine Kontrolle meiner Familie. Da wird dann von Anfang an nur gesundes, kalorienarmes Essen gekauft damit ich nicht auf die Versuchung komme etwas zu naschen wenn ich die Schränke aufreisse.

Ich hoffe es geht euch allen gut. Ab morgen starte ich wieder voll durch!

xoxo,
Trash Whore
23.6.08 06:41


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de